Der Rühr-mich-nicht-an-Akku

Was mit der elektrischen Zahnbürste schon klappt, kann jetzt auch mit dicken Maschinenakkus gemacht werden - das kabellose Laden. Per Induktion haucht Bosch in seiner neuesten Entwicklung den mobilen Krafteinheiten neuen Saft ein, ganz ohne Stecker oder Stöpsel. Sinnvolle Technik oder Hightech-Schnickschnack? Eine Einschätzung ... Mehr »

Weg frei für die Energiespar-Katze

Fenster dreifach verglast und perfekt isoliert. Haustür getauscht und gekonnt gedämmt. Selbst die Innentüren und die Wände sind dick eingepackt. Und was macht das blöde Haustier? Will raus und rein, ohne auf das Passivhausniveau zu achten! Mehr »

Freiheit für die Regalböden

Das Saarland hält viele Überraschungen parat, nicht nur politische. Auch die ­Schreiner in dem kleinen Land zeichnen sich durch einen ungewöhnlichen ­Erfindungsreichtum aus. Einer von ihnen, Gerhard Lupp aus Bexbach, will den Möbelbau revolutionieren. Mehr »

Das kleine Rote von Häfele

Aus Lothar Zinks Augen blitzt nicht nur der Schalk, sondern auch ein Schuss ­Genialität. Schließlich ist der altgediente Häfele-Haudegen der geistige Vater der Bohrlehren, mit denen der Beschlag-Gigant Tischler und Schreiner verzücken will. Mehr »

Die wachsweiche Energiesparplatte

Einmal im Jahr öffnet der Schichtstoff-Pionier Resopal in Groß-Umstadt bei Frankfurt seine Pforten und lädt zur Architekten-Veranstaltung Denkwerkstatt. Doch zuvor gestatten die Hessen einen Blick auf ihre neuesten Produkte. So auch Ende 2012, als sie unter anderem eine Platte mit verblüffenden Eigenschaften präsentierten ... Mehr »

Beschläge: Innovation an der Kette

Wenn Fenster sich wie von Geisterhand öffnen oder schließen, steckt modernste Beschlagtechnik im Rahmen. Automatisierte Fensterbeschläge sorgen in der Branche für Furore. Fallen die Antriebe besonders klein aus, horchen auch Holzfensterbauer auf. Jetzt entstand ein aufsehenerregender Prototyp. Mehr »

Maschinen: Die CNC zum Unter-den-Arm-klemmen

Michael Schneeloch wollte sich eigentlich nur ein Boot bauen. Heraus gekommen ist eine CNC, die preiswert und mobil ist. Die Maschine ist fertig. Das Boot muss noch warten ... Mehr »

Maschinen: Schugoma bringt die Laserkante für das Handwerk

Laser an der Platte? Neuer Maßstab in Sachen Kante? Für das Handwerk nicht machbar? Darüber kann Christof Schulte-Göbel nur schmunzeln. Der Erfinder des Kantenknirpses zeigt, wie man eine Null-Fuge auch mit bezahlbarer Technologie erreichen kann. Mehr »

Lachs und Leder

Es gibt Menschen, die essen ­Salmo salar einfach auf. Und es gibt Menschen, für die der wahre Genuss erst nach dem Verzehr ­beginnt. Mehr »

Das Licht der Zukunft

Eine Fläche beginnt zu leuchten - OLEDs funktionieren ganz anders als ihre Namensverwandten, die LEDs. Noch sind sie für den Masseneinsatz viel zu teuer. Aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis die OLEDs die Lichttechnik revolutionieren. Das Zeug dazu haben die ultraflachen Dinger. Mehr »